SCHWEIZERISCHE GESELLSCHAFT FÜR HERZ- UND THORAKALE GEFÄSSCHIRURGIE
Société suisse de chirurgie cardiaque et vasculaire thoracique
Societa svizzera di chirurgia del cuore e dei vasi toracici

I. Medtronic Young Surgeons Award der Schweizerischen Gesellschaft für Herz- und thorakale Gefässchirurgie (SGHC)




Die Schweizerische Gesellschaft für Herz- und thorakale Gefässchirurgie verleiht eine von Medtronic gesponserte, mit Fr. 20'000.-- dotierte Auszeichnung für eine hervorragende wissenschaftliche Arbeit aus dem Gebiet der Herz- und thorakalen Gefässchirurgie.
Die vorgelegte Arbeit darf nicht für einen anderen Preis eingereicht worden sein. Sie kann als Manuskript oder als Sonderdruck vorgelegt werden. Im Falle einer bereits erfolgten Veröffentlichung darf diese nicht länger als sechs Monate zurückliegen.

Bewerber dürfen noch keinen Facharzttitel für Herz- und thorakale Gefässchirurgie haben und müssen in der Schweiz angestellt sein.
Der Preis muss für die Ausbildung verwendet werden und wird erst nach Vorlegen des Verwendungszweckes ausbezahlt.

Bewerber reichen ihre Arbeit in vierfacher Ausführung bis 01. April 2017 dem Sekretär der Schweizerischen Gesellschaft für Herz- und thorakale Gefässchirurgie ein:

PD Dr. M. Stalder, Sekretär der SGHC, Münstergasse 72, 3011 Bern, Email: stalder.herzcenter@swissonline.ch





II. Bestes Abstract des Jahreskongresses der SGHC




Die Schweizerische Gesellschaft für Herz- und thorakale Gefässchirurgie verleiht jährlich eine mit Fr. 5000.-- dotierte Auszeichnung für das beste Abstract des Jahreskongresses aus dem Gebiet der Herz- und thorakalen Gefässchirurgie.

Der Preis wird an der SGHC Jahrestagung vergeben.